Checking In: Waldhaus Flims, Graubünden – Hotel Review

#myepicswissadventure

Experience a beautiful escape in the mountains at the Hotel “Waldhaus Flims”. Get pampered and spoiled surrounded by the incredible views of the Swiss Alps. Located in the small alpine village Flims in Graubünden. 

I’m a big nature lover and nature helps me to relax and brings so much peace and tranquility to my body. This is why you will probably never find me at a Spa in the middle of a hustling and bustling city. 

The getaway at the Waldhaus Flims was the perfect place for me to calm down and recharge my batteries.

I always love when hotels have a story behind them and this one has a really fascinating one, because it was built in the belle-époque and you’ll still find many historic pieces and stories from that golden age. There’s even a museum in the hotel, taking you back two hundred years.

Ich bin eine grosser Naturliebhaberin und die Natur hilft mir zu entspannen und gibt meinem Körper die Ruhe und Zufriedenheit die er braucht. Deshalb wird man mich vermutlich auch nie in einem Spa mitten in einer hektischen Grossstadt finden.

Die Auszeit im Waldhaus Flims war der perfekte Ort, um zur Ruhe zu kommen und meine Energien aufzuladen.

Mich faszinieren Hotels die eine Geschichte haben und dieses hier hat eine ziemlich faszinierende. Das Waldhaus Flims wurde in der “belle-époque” erbaut und es sind noch einige Dinge und Geschichten aus dieser “Goldenen Zeit” zu finden. Es befindet sich sogar ein Museum im Hotel, welches die Besucher 200 Jahre zurück wandern lässt.

The Arrival and Check – In

When we arrived were greeted with local specialities outside in a little cabin with the authentic alpine design it felt like you’re in an abandoned cabin in the mountains. The staff was very helpful and friendly. The Check – In was super easy and fast.

Bei der Ankunft wurden wir mit lokalen Köstlichkeiten draussen in einer kleinen Hütte begrüsst. Mit dem authentische alpine Design, fühlte es sich so an, als wären wir in einer einsamen Hütte in den Bergen. Die Angestellten waren sehr hilfsbereit und freundlich und auch der Check-In war schnell und einfach.

The Deluxe Junior Suite – Where the Magic Happens

A spacious suite, equipped with a lounge area,a big balcony with scenic views and beautiful sunsrises, a bathroom unfortunately without a bath tub and a separate toilet (I always appreciate a seperate toilet) and a walk in closet.

Eine grosszügige Suite mit einem Wohnbereich, einem grossen Balkon mit malerischer Aussicht auf die Berge, einem Bad, leider ohne Badewanne dafür aber mit einer separaten Toilette ( Das ist etwas das ich immer sehr schätze, wenn die Toilette in einem anderen Raum ist)

But what I loved the most about my room was the great service by the staff. After I came back from the bar in the evening there was a little piece of chocolate on my pillow. We call it “Bettmümpfeli” here in Switzerland and my bed was freshly made. It’s the little things that count.  The bed was way to big for little me, but it was very comfortable and I would’ve loved to share it – just saying –  so no magic. 

What I didn’t like about the suite was the carpet. It was way too dark and the pattern was awful. But the hotel really has a problem with ugly carpets with horrible patterns.( So sorry to say that).

Was ich aber am meisten an meinem Zimmer geschätzt habe war der grossartige Services des Personals. Als ich abends von der Bar zurück kam, lag ein Stück Schokolade auf meinem Kopfkissen – wir nennen es hier in der Schweiz Bettmümpfeli und mein Bett war frisch gemacht. Es sind die kleinen Dinge die zählen. Das Bett war eindeutig zu gross für mich alleine, aber sehr bequem und ich hätte es gerne geteilt – just saying – also no magic.

The Waldhaus Spa

Let’s talk about the important things: The 30.000-square-foot hotel’s Spa. It features a heated outdoor pool with massage jets and a jacuzzi, an outdoor pound filled with mountain spring water, saunas, a hammam room, steam baths, a white room and offers many spa treatments and wellness experiences. 

But the highlight of the Spa is the indoor pool situated in an impressive glass cube sitting on top of stones. I could’ve have spent hours in the cube, just gazing at the Waldpark and the snowy mountain tops. The “Cube” can get quite busy and it’s not “adults only”. I love children, but I have to admit not having children playing and splashing around, is sometimes a really nice thing.

Lasst uns über die wichtigen Dinge reden: Das 30.000- Quadratmeter grosse Spa. Es verwöhnt seine Gäste mit einem geheizten Aussen-Pool mit Massage Jets und einem Jacuzzi, einen natürlichen Aussenteich mit lokalem Bergwasser, Saunen, einem Hammam, Dampfbäder, einem weissen Ruheraum und vielen Wellness Behandlungen und Erlebnissen.

Das Highlight des Spa’s ist aber der Innen-Pool. Dieser befinde sich in einem beeindruckenden Glas-Kubus, welcher auf Steinen sitzt. Ich hätte Stunden im Kubus verbringen können und die schneebesetzten Berge und den Waldpark zu bestaunen. Im Kubus kann es zu gewissen Zeiten ziemlich voll werden und es ist kein “adults only” Bereich. Versteht mich nicht falsch, ich liebe Kinder, aber manchmal ist es auch schön wenn keine Kids daneben planschen und spielen.

Food Heaven – The Restaurants

There are 4 different Restaurants at the Waldhaus and the food was amazing. I’m a vegan and sometimes there’s just one choice for me, but I was overwhelmed with all the vegan food choices I had. If you have the chance to only eat at one of the restaurants, choose “The Siam”. The Chef  Daorung Seeneha, a beautiful and extremly skilled woman will spoil you with delicious Thai Food. Eating at “The Siam” is quite an experience. 

Oh, and don’t let me talk about the buffet in the morning. Freshly made oatmeal fruits, warm bread and croissants, peanut butter and many other spreads and a huge selection of other mouthwatering delicacies. (They even had donuhts). If you’re a vegan like me or have any food allergies you will have no problem at the Waldhaus. 

Im Waldhaus Flims gibt es 4 verschiedene Restaurants und das Essen war wirklich grossartig. Ich esse vegan und oft gibt es für mich nur eine Wahl, aber im Waldhaus war ich fast schon überwältigt mit der riesigen Auswahl. Falls du nur die Möglichkeit het in einem Restaurant zu essen, empfehle ich “The Siam”. Die Köchin Daorung Seeneha, eine hübsche und extrem talentierte Frau, die einen mit ihren Essenskreationen überrascht.

Oh, und dann das Frühstücksbuffet. Frisch für den Gast zubereitete Speisen wie Oatmeal, Früchte, frisches Brot, Croissants, Erdnussbutter und viele andere Aufstriche und eine riesige Auswahl an Köstlichkeiten(Es gab sogar Donuts). Auch als Veganer oder Allergiker hat man kein Problem im Waldhaus Flims.

Final Thoughts

A beautiful place, perfect to combine a pamper break with outdoor activities like hiking or skiing. The Ski Arena Flims-Laax is only a few minutes away and nature shows itself from the best side at the Caumasee, the Unesco Word Heritage Tectonic Arena Sardona and on many hiking trails. What I wasn’t a fan of were the ugly carpets all around the hotel. There were also a few walls that needed a repaint. And I would’ve loved a bathtub in my room.

Ein schöner Ort, wunderbar um Wellness mit Outdoor Aktivitäten zu verbinden wie Wandern oder Skifahren. Das Skigebiet Flims-Laax ist nur einige Automintuten entfernt und die Natur zeigt sich von seiner besten Seite am Caumasee, im Unesco Welterbe der tektonischen Arena Sardona oder auf den vielen Wanderwegen. Was ich zu bemängeln habe sind die schrecklichen Teppiche die sich überall im Hotel wiederfinden. Auch gab es ein paar Stellen and den Wänden die übermalt werden müssten. Ausserdem hätte ich eine Badewanne im Zimmer sehr geschätzt.

I was invited by the Hotel Waldhaus Flims

15 Comments

  1. 13. August 2020 / 11:42 am

    Auch wenn das Winterbilder sind, sieht es sehr ansprechend aus. Das Waldhaus Spa würde ich sehr gerne einmal besuchen.
    Alles Liebe
    Annette

    • Lena Aina
      Author
      14. August 2020 / 2:06 pm

      Liebe Annette
      Ich war Ende Februar dort. Infolge der Corona Krise und der Grenzschliessungen und des Lockdowns, habe ich mich entschieden der Artikel erst jetzt zu verfassen.
      Aber der Ort ist auch im Sommer wunderschön. War gerade letztens ganz in der Nähe.
      Liebste Grüsse Lena

  2. 13. August 2020 / 3:26 pm

    Ein richtig schönes Review von einem entspannend schönen Hotel.
    Das Waldhaus Spa würde ich sehr gerne mal für das Genießer- und Wellness-Magazin WellSpa-Portal genauer unter die Lupe nehmen.
    In Kombination mit köstlichem Essen ist der tolle Service natürlich noch besser zu genießen.

    Klingt toll.
    Liebe Grüße, Katja von https://weltnah-magazin.de

    • Lena Aina
      Author
      14. August 2020 / 2:05 pm

      Liebe Katja
      Ja, das würde perfekt für dein Portal passen.

  3. 13. August 2020 / 7:53 pm

    Huhu,

    das wäre definitiv nach meinem Geschmack! Ich bin auch ein totaler Naturfreund und das Waldhaus sieht sowas von gut aus!

    LG
    Steffi

    • Lena Aina
      Author
      14. August 2020 / 2:07 pm

      Danke, liebe Steffi ich bin auch ein totaler Naturliebhaber und so lassen sich beide Aktivitäten perfekt verbinden.

  4. Sandra M.
    13. August 2020 / 8:15 pm

    Hey, Hey!
    Es sieht absolut erholsam und toll dort aus. Herrlich! Alleine von Außen. Wie schön ist das bitte? Wundervoll. Und dann noch die kleine Aufmerksamkeit. Echt toll! Was ich zudem klasse finde ist, dass sie dort veganes Essen anbieten.

    Liebste Grüße,
    Sandra

    • Lena Aina
      Author
      14. August 2020 / 2:05 pm

      Liebe Sandra
      Vielen Dank für deinen Kommentar:)
      Ja, das vegane Essen und die Aufmerksamkeiten waren so toll.

  5. Lauren
    14. August 2020 / 2:16 pm

    Wow, this is truly a hidden gem. Thank you so much for sharing this beautiful hotel with us. we were actually just talking about a day or weekend trip to Graubünden.

    • Lena Aina
      Author
      14. August 2020 / 3:28 pm

      Dear Lauren
      That would be the perfect location to combine trip to Graubünden with some pampering:)
      Enjoy the weekend

  6. 14. August 2020 / 2:17 pm

    Das sieht nach Entspannung pur aus, wirklich wunderschön! Wäre auf jeden Fall auch was für mich. 🙂

    LG <3

    • Lena Aina
      Author
      14. August 2020 / 3:29 pm

      Liebe Steffi
      Das war es auch und ich kann dir denn Ort nur empfehlen.
      Liebste Grüsse

  7. Anonymous
    16. August 2020 / 2:35 pm

    Great web site you’ve got here.. It’s difficult to find quality writing
    like yours these days. I seriously appreciate people
    like you! Take care!!

    • Lena Aina
      Author
      17. August 2020 / 11:42 pm

      Thank you:)

  8. Anonymous
    21. September 2020 / 8:29 am

    I like what you guys are usually up too. This kind of clever work
    and reporting! Keep up the wonderful works guys I’ve you guys to my own blogroll.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This form saves Name, E-Mail, Content and IP Address. For more information please read the Data Protection