Organizing News : 5 Easy Ways to Organize your Fridge

Seit die Show ” Tidying up with Marie Kondo” auf Netflix läuft, hat uns das Aufräumfieber gepackt. Insgeheim träumen wir nun alle davon, dass Marie auch in unser Zuhause kommt und uns beim ausmisten hilft.

Nau.ch schreibt in seinen News, dass die Show uns sogar neue Statussymbole beschert: Neben definierten Körpern, stylishen Klamotten und lockeren Milchschaumhäubchen auf dem Cappuccino zeigen viele Nutzer bei Facebook und Instagram nun Schubladen mit perfekt gefalteten T-Shirts.

Doch eines lässt Marie Kondo in ihrer Show konsequent aus, nämlich den Kühlschrank. Mit meinen Organizing News: “5 Easy Ways to Organize your Fridge”, zeige ich euch heute, wie der Kühlschrank um einiges ordentlicher wird.

Organizing News : 5 Easy Ways to Organize Your Fridge

Gehört ihr auch zu den Menschen, die sobald sie die Kühlschranktüre öffnen überfordert oder vielleicht sogar ein bisschen angewidert sind? Habt ihr schon einmal darüber nachgedacht eurem Kühlschrank einen total neuen und vor allem ordentlichen Look zu verpassen, aber irgendwie fehlt euch die Zeit oder die Ideen dafür oder ihr scheut die Kosten? I’ve got News for you, eine Kühlschrank-Umgestaltung ist total einfach und günstig.

Ein ordentlicher und sauberer Kühlschrank wird euch nicht nur euer Leben um einiges vereinfachen, sondern euch auch dabei helfen gesündere und bessere Essgewohnheiten anzueignen.

1. Clean Your Fridge

Nimm alles aus deinem Kühlschrank und werfe alle Lebensmittel die abgelaufen sind weg. Putze deinen Kühlschrank gründlich. Am besten mit Essigwasser. Das ist ungefährlich für Lebensmittel reinigt und desinfiziert aber dafür gründlich. Versuche wöchentlich deine Kühlschrankregale mit einem feuchten Lappen abzuwischen

2. What Goes Where ?

Weisst du eigentlich was wohin in deinem Kühlschrank gehört? Mit der richtigen Lagerung bleiben deine Lebensmittel länger frisch und haltbar. In die oberen Fächer gehören Lebensmittel, welche man nicht kochen muss, wie Essensreste, bereits geschnittene Lebensmittel und Aufschnitt. In die mittleren Fächer gehören Milchprodukte, Gläser und Säfte. Ins unterste Fach gehört rohes Fleisch und roher Fisch und in den Schubladen werden Früchte und Gemüse gelagert. In den Fächern der Türen, die wärmste Stelle im Kühlschrank wird Konfitüre, Tuben und Dinge wie Ketchup aufbewahrt.

3. Bin, Container and Jar Selection

Ich persönlich organisiere geschnittene Früchte und geschnittenes Gemüse mit Einmachgläsern und Aufbewahrungsbehälter von der IKEA 365+ Vorratsbehälterserie. So kann ich auch ganz einfach einen Behälter als Snack in meine Tasche einpacken. Joghurt, Smoothies und Säfte kommen bei mir gut sichtbar in einen Drahtkorb von Søstrene Grene

4. Fridge Labels

Falls du in einem grösseren Haushalt mit vielen wohnst, macht es vermutlich Sinn, deine Behälter und Gläser mit Etiketten anzuschreiben. Hier gibt es einige tolle Labels extra für deinen Kühlschrank zum gratis ausdrucken.

Related Post: How To Live a More Organized Life

5. Fruits and Veggies

Früchte und Gemüse sollten separat aufbewahrt werden. Einige Früchte wie Äpfel, Pflaumen oder Bananen sondern das natürliche Gas Ethylene ab,welches besonders Gemüse und andere Früchte schneller reifen lässt.

Was sind eure Tipps und Tricks um den Kühlschrank ordentlich und durchorganisiert zu halten? Was gehört auf alle Fälle in euren Kühlschrank?

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Nau.ch. Nau.ch ist das neue Schweizer Newsportal. Sichtbar auf allen Produkten der Livestystems AG erreicht es über 2 Millionen Menschen. Täglich aktuelle News aus der ganzen Welt werden durch spannende Videobeiträge und Livestreams aus der Region ergänzt.

In Zusammenarbeit mit Nau.ch

10 Comments

  1. Céline
    25. February 2019 / 6:02 am

    Danke für die tollen Tipps. Der Kühlschrank müsste bei uns auch unbedingt wieder einmal ausgemistet und vor allem neu geordnet werden.
    Ganz liebe Grüsse
    Céline

    • Lena Aina
      Author
      25. February 2019 / 11:49 am

      Ja, meiner hatte es vor der “Veränderung” auch wirklich nötig:)

  2. 25. February 2019 / 8:56 am

    Oh, da bekomme ich ja sofort ein schlechtes Gewissen! Mein Kühlschrank gehört leider auch dringend wieder einmal aufgeräumt … Respekt, wie traumhaft Du Deinen in Ordnung hast. Nun, jetzt weiß ich auf alle, Fälle, was ich heute noch nach der Arbeit zu erledigen habe …
    Danke für die feine Anregung … Werde mir Deine Tipps noch heute zu Herzen und meinen Kühlschrank in Angriff nehmen …

    Liebe Grüße,

    Doris von https://diegutelaune.com

    • Lena Aina
      Author
      25. February 2019 / 11:50 am

      Liebe Doris
      Mein Kühlschrank hat auch nicht immer so “clean” ausgeschaut. Ganz viel Motivation und Spass:)
      Alles Liebe Lena

  3. 25. February 2019 / 8:53 pm

    Hi,

    wenn mein Kühlschrank mal so aufgeräumt wäre, da werde ich dezent neidisch 😀

    Das Ordnungssystem schaut aber auch echt spitze aus. Wird Zeit für den Frühjahrsputz bei mir 😉

    Lg
    Steffi

    • Lena Aina
      Author
      6. March 2019 / 1:57 pm

      Lieben Dank Steffi:)

  4. 25. February 2019 / 9:27 pm

    Danke für die tollen Tipps… da ich in einem kleinen Dorf ohne Einkaufsmöglichkeit wohne, mache ich 1-2 mal die Woche einen Wocheneinkauf für uns (4 köpfige Familie mit ner Menge Haustiere). Mein Kühlschrank ist zwar groß, aber irgendwie immer zu klein. Ich räume ihn regelmäßig auf, aber irgendwie ist er nach dem nächsten Einkauf immer so voll, dass ich froh bin, dass die Tür zugeht. Ich muss da absolut mal an mir arbeiten! Danke für Deine Tipps, ich werde mal schauen, was sich machen lässt.

    Lieben Gruß, Bea.

    • Lena Aina
      Author
      6. March 2019 / 1:57 pm

      Ja, mit einer 4 köpfigen Familie stelle ich es mir natürlich noch um einiges schwieriger vor und, dass da dann immer an Platz fehlt verstehe ich auch.
      Alles Liebe

  5. 25. February 2019 / 9:28 pm

    Ich muss zugeben, ich hab mir noch nie Gedanken darüber gemacht, wie ich meinen Kühlschrank am besten aufräume. Auch die Serie lässt mich total kalt ^^ Dennoch finde ich es mal ganz gut zu wissen, was wo am besten im Schrank aufbewahrt wird! Ein wirklich schöner Beitrag, Danke dafür!

    • Lena Aina
      Author
      6. March 2019 / 1:57 pm

      Danke dir, Sarah

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This form saves Name, E-Mail, Content and IP Address. For more information please read the Data Protection