HP Sprocket Sofortbildrucker | Ein Fotodrucker für die Handtasche

Hallo ihr Lieben

Wisst ihr noch die schwarz-weiss Fotoautomaten vor denen sich jeden Nachmittag eine Schlange bildetet? Wir haben grosse Kaugummi-Blasen platzen lassen und der Blitz hat uns in den Augen gebrannt.
Und die ganz mutigen haben ihr Bild im Automaten mit Tesa-Film and die Wand geklebt. Oft hatte der schwarze Vorhang bereits Brandlöcher oder war an einigen Stellen gerissen. Liebesbotschaften wurden auf die Wände gemalt und den drehbaren Holzstuhl geritzt.

Und dann wurden sie einen nach dem anderen abtransportiert.

Einige wurden ersetzt durch Automaten mit teuren Farbbildern. Die Collagen an den Zimmerwänden mit den kleinen Fotos verschwanden und plötzlich verewigte man sich nur noch Online.

Gewisse Momente möchte ich aber in meinen Händen halten können. Manche Bilder sollen nicht in einem Album mit 1000 anderen Bildern verschwinden, ich möchte sie in meinem Portemonnaie tragen, sie anschauen, mich an den Moment erinnern und lächeln.
Einigen Menschen will ich das Foto sofort geben, weil sie mir ganz viel bedeuten!

Deshalb habe ich mich sehr gefreut, als ich den HP Sprocket Fotodrucker von meinen Lieben geschenkt bekommen habe. Ich habe nämlich immer mal wieder den Wunsch nach einer Polaroid Kamera geäussert, aber so ein Sofortdrucker ist noch viel besser.

HP Sprocket

HP Sprocket Fotodrucker ist ein kleiner Drucker, kaum grösser als ein iPhone mit einem Gewicht von ca. 170Gramm. Er benötigt keine Tinte und kann aufgeladen werden.
Im dazugehörigen Fotopapier befinden sich bereits Farbpigmente, welche durch Wärmeimpulse freigesetzt werden können.
Drucken kann man direkt von seinem Smartphone aus, mit der zugehörigen App, die auch ein paar Bildbearbeitungsfunktionen bietet.

Fotoqualität: Die Qualität ist nicht Hochglanzmagazin-Reif aber trotzdem in Ordnung. Nur manchmal sind die Farben ein bisschen dunkler.


Preis: Im HP Onlineshop kostet das Gerät 149 Franken / 124 Euro, Studenten und Schüler haben bei HP übrigens 20% Rabatt auf die meisten Produkte.


Fotopapier: Das spezielle Papier ist selbstklebend und hat eine Grösse von 5×7.6cm. Eine 20er Packung kostet um die 10.-

Wäre so ein Drucker auch was für euch oder habt ihr eure Fotos am liebsten auf dem Handy?

29 Comments

    • 5. January 2017 / 5:56 pm

      Finde ich auch:)

  1. 5. January 2017 / 10:45 am

    Das ist ja ein cooles Ding 🙂 Danke für die Vorstellung liebe Lena. Der Drucker wäre absolut was für mich <3 Übrigens… tolle Bilder 😉

    Liebe Grüsse Dana

    • 5. January 2017 / 5:56 pm

      Hi liebe Dana
      Beim nächsten Treffen können wir so dann gleich unsere Fotos ausdrucken:)

    • 5. January 2017 / 5:56 pm

      Finde ich auch, liebe Julia

  2. 5. January 2017 / 2:06 pm

    Ich finde den Drucker mega cool, hatte ihn in einem Youtube Video gesehen das erste Mal und muss sagen, das ich die Idee klasse finde. Sehr praktisch.

    • 8. January 2017 / 4:48 pm

      Die Idee ist wirklich klasse:)

    • 8. January 2017 / 4:48 pm

      Da hast du vollkommen recht:)

  3. 6. January 2017 / 10:26 am

    Wie cool! Von so einem Produkt habe ich bisher noch gar nicht gehört. Ich bin wohl eher ein Fan von Handyfotos, aber ab und zu dürfte so ein Gerät auch mal mit. 🙂

    Liebe Grüße

    Anna <3

    • 8. January 2017 / 4:47 pm

      Liebe Anna
      Danke für den Kommentar.

  4. 6. January 2017 / 3:39 pm

    Liebe Lena

    Das klingt echt cool!

    Habe schon viel gutes davon gelesen und gehört!

    Mal schauen, vielleicht kaufe ich mir mal einen! ;oD

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    Mein Blog – HOKIS

    • 8. January 2017 / 4:47 pm

      Liebe Jacqueline
      Ja, es ist echt ein cooles Gerät

  5. 7. January 2017 / 1:02 am

    Das ist ja eine witzige Idee. Stelle ich mir auch cool für Parties vor.

    Liebe Grüße

    • 8. January 2017 / 4:47 pm

      Ja, für Parties ist es auch ein cooles Gadget.

  6. 8. January 2017 / 9:59 am

    Liebe Lena

    Wie cool ist das denn bitt? Du hast mich wirklich angefixt, und ich überlege, mir auch sowas zuzulegen! Toller Beitrag, tausend Dank!

    LG Nati

    • 8. January 2017 / 4:47 pm

      Danke, liebe Nati

  7. 8. January 2017 / 4:33 pm

    Das ist cool. Sowas brauch ich auch. Dringend. Schneller kann man Fotos nicht in den Händen halten. Preislich auf jeden Fall okay. Danke für diesen tollen Tipp.

    Alles liebe
    Nicole von http://himmelsblume.com

    • 8. January 2017 / 4:46 pm

      Da hast du recht, schneller gehts echt nicht:)

  8. 8. January 2017 / 4:34 pm

    Wie cool ist das denn bitte *_* Das ist ja wirklich super. Okay vielleicht etwas teuer mit knapp 50 ct pro Bild, aber auf jeden Fall der Hingucker
    Ich finde sowieso, dass wir viel zu selten Bilder ausdrucken.
    Liebste Grüße
    Sassi
    http://www.besassique.com

    • 8. January 2017 / 4:46 pm

      Das stimmt, wir drucken unsere Bilder viel zu selten aus.
      Alles Liebe

  9. 8. January 2017 / 5:22 pm

    Huhu,
    ja so einen Drucker würde ich definitiv auch toll finden! 😀
    Ich hab zwar eine alte Polaroid die auch funktioniert & die ich benutze aber die Filme sind sehr teuer…
    Ich find vorallem cool, dass man ja mit dem Telefon so viele Fotos machen kann, wie man braucht und dann trotzdem das Beste gleich ausdrucken und zum Beispiel verschenken kann.. ^^

    Liebe Grüße von Marie // https://fotografieable.wordpress.com

  10. 10. January 2017 / 6:56 am

    Ich hatte eine Polaroid, die gibg jetzt aber nach einem halben Jahr kaputt. Jetzt überlege ich mir auch so einen Drucker zu kaufen, ist schon eine tolle Sache 🙂
    Ganz leibe Grüsse
    Sonja

    http://www.koschka.ch

  11. 3. February 2017 / 4:28 pm

    Oh, ich wusste garnicht, dass Studenten Rabatt bei HP bekommen 😀 Gut zu wissen, jetzt, NACHDEM ich mir einen neuen Drucker zugelegt habe, haha.
    Ein sehr interessanter Artikel übrigens, ich liebäugle schon länger mit solchen Pocket Druckern.

    Liebe Grüße,
    Jenny

    http://imaginary-lights.net

    • sopinklicious
      4. February 2017 / 4:07 pm

      Liebe Jenny
      Das passiert einem immer! Ich wusste auch nichts vom Studentenrabatt, bis mein Freund sich dann einen neuen Laptop gekauft hatte und gefragt wurde, ob er Student ist.
      Alles Liebe Lena

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This form saves Name, E-Mail, Content and IP Address. For more information please read the Data Protection