Musik Boutique Hotel Barcelona | Hotel Review

Hallo ihr Lieben 

Heute habe ich für euch eine Review zu unserem tollen Hotel, dem Musik Boutique Hotel, in welchem wir in Barcelona Gäste waren.

Vielleicht passt es ja auch für den Ein oder Anderen, für die nächste Reise in die katalanische Hauptstadt.



Für ein 3* Hotel war das Zimmer – wir hatten übrigens ein Standard Doppelzimmer, sehr geräumig und hatten neben einem kleinen Tischchen auch eine Ablage mit einem grossen Spiegel. Der Kleiderschrank war auch gross genug für 2 Personen. Das Doppelbett war bequem, eher ein bisschen auf der kleinen Seite. Die Kissen waren sehr komfortabel und qualitativ sehr hochwertig. 
Das Highlight war aber die Musikanlage. Beim einchecken haben wir ein Kabel erhalten, um unsere Smartphones an die ins Zimmer integrierte Musikanlage anzuschliessen. Die Boxen waren in die Wand eingebaut, auch im Bad war eine Box integriert. Anfangs hatte ich wegen der Lautstärke der Musik unserer Nachbarn ein bisschen bedenken, man hörte aber überhaupt nichts. Leider war das Zimmer, obwohl es im oberen Stock war etwas dunkel, da wir vor dem Fenster direkt eine Mauer hatten. Da wir sowieso nur abends im Zimmer waren, störte uns dies aber nicht weiter.

Das Bad war sauber und genügend Tücher, sowie auch reichlich Toilettenpapier waren für uns Gäste bereit. Der grosse Spiegel hat mir als Frau natürlich am besten gefallen. Die Dusche war modern, leider fehlte eine Ablage für die Duschuntensilien. Auch wurde das Bad täglich gründlich geputzt.

Wir haben während unseres Aufenthalts weder Room Service noch das Frühstück benutzt, deshalb kann ich diese beiden Angebote nicht bewerten. Die beiden Männer an der Rezeption waren aber immer sehr nett. Am Anfang wurden uns tolle Restaurant-Tipps gegeben und gegrüsst wurden wir auch immer freundlich.
Als wir bei unserer Abreise spät dran waren, hat der Eine sogar extra beim Kollegen die Verbindung zum Flughafen nachgefragt und am Computer geschaut. Auch als wir den Taxipreis wissen wollten, hat er nochmals beim Taxi-Unternehmen nachgefragt. Beide haben sehr gut Englisch gesprochen.


Das Hotel liegt wirklich mitten im Zentrum von Barcelona. Von der Metro Station Urquinaona habt ihr zu Fuss ca. 5min und dem Plaza de Catalunya 10min. Bei der Kathedrale seid ihr in 5 Minuten und am Strand in kurzen 15 Minuten. 
Das Hotel liegt im Gotik Viertel in einer ruhigen Nebenstrasse. Für mich war die Nebenstrasse abends ein bisschen zu ruhig und ausgestorben und ich war froh, dass mein Freund dabei war. Auch preislich war das Hotel für die Lage und das schöne Zimmer top. 

Wir werden gerne wieder Gäste in diesem tollen Hotel sein und können es auch 

zu 100% weiterempfehlen. 


Alles Liebe Lena

1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This form saves Name, E-Mail, Content and IP Address. For more information please read the Data Protection